• Dominik Eder

22. Kirchenheft

Ein Kirchenheft leitet eure Gäste durch den Ablauf in der Kirche. Schön ist es natürlich wenn es persönlich aufgebaut wurde und zum Stil eurer Hochzeit passt. Oftmals wird auch das gleiche Papier verwendet wie schon bei den Save-the-Date oder Einladungskarten.

Man kann natürlich auch das Kirchenheft gleich mit einem Taschentuch für Freudentränen kombinieren. Ob einfach eingelegt, ob eingesteckt oder in jeglicher sonstiger Form rundet dies die Kombination ab.

Inhalte und Angaben für das Kirchenheft

  • Cover

  • Bild und Namen des Brautpaares

  • Eventuell Ortsangabe und Datum

  • Innenteil

  • Programmablauf

  • Liedtexte und eventuell Noten

  • Texte für Fürbitten

  • Trauspruch

  • Rückseite

  • Eventuell Einladung zum Sektempfang nach der Kirche

  • Eventuell Angaben wo die Antennenschleifen vergeben werden

  • Eventuell Zeitangabe zu der gemeinsamen Abfahrt zur Feier

Info

  • Nicht jeder von euch wird ein Grafikdesigner sein. Wenn ihr euch viel Arbeit sparen wollt empfehle ich euch bei einem Grafikdesigner oder einer Druckerei anzufragen.

  • Eine günstige Alternative ist da natürlich auch eine Online-Druckerei welche auch oftmals gleich schon diverse Vorlagen zur Gestaltung im Netz haben.

  • Da überwiegend dunkle Schriftfarben verwendet werden sucht am besten ein helles Papier aus. Schwarz auf dunkel braun oder dunkel grau macht beim Lesen wirklich keinen Spass. Alternativ druckt nimmt ihr ein dunkleres Papier um einen Art Umschlag zu basteln und legt weißes Papier hinein.

1 Ansicht

 © 2019 Your Day Photography